Menü

MNS Aktuell


  

Politische Bildung an der MNS-Riedstadt

In Vorbereitung auf die Bundestagswahl am 24. September veranstaltete die Martin-Niemöller-Schule Riedstadt zusammen mit dem “Ring Politischer Jugend” eine Podiumsdiskussion. Dazu kamen Vertreterinnen und Vertreter der Jugendorganisationen von SPD, FDP und Grünen sowie der Linksjugend und stellten sich am vergangenen Mittwoch den Fragen der Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen. Ein Mitglied der Jungen Union konnte leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Weiterlesen: Politische Bildung an der MNS-Riedstadt

Starke Schule – Bundespreisverleihung in Berlin

Die Martin-Niemöller-Schule wurde in diesem Jahr Zweiter beim Landes-Wettbewerb „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ und dementsprechend zur Bundespreisverleihung in Berlin im Deutschen Historischen Museum (DHM) eingeladen. Dort traf man Christoph Fay von der Lufthansa AG, der für den Bund deutscher Arbeitsgeber (BDA) bereits zwei Mal  die Laudatio für die Martin-Niemöller-Schule gehalten hatte (2013 für den dritten Platz und 2017 für den zweiten Platz), wenn die MNS in Wiesbaden einen Landespreis entgegen nehmen konnte
zum ganzen Bericht
 

Goddelauer Martin-Niemöller-Schule wird für innovative Förderung ausgezeichnet

Die Martin-Niemöller-Schule hat bei dem Innovationswettbewerb „Sprungbrett Schule – Wie Übergänge gelingen, der von den Unternehmerverbände Südhessen ausgelobt wurde, den Platz zwei erreicht. Ihr „Lebens-Orientierungs-Seminar (LOS)“ spricht vor allem Jugendliche an, bei deren Abschluss gefährdet ist. Sie sollen besonders unterstützt werden. Ziel ist, das Selbstvertrauen der Schüler in eigene Fähigkeiten und Begabungen zu stärken. Dabei sollen sie eigene Ziele formulieren und Durchhaltevermögen lernen. Realistische Selbsteinschätzung soll ihnen die Möglichkeit geben, eine aussichtsreiche Zukunftsperspektive zu entwickeln und sich für ihren Schulabschluss zu motivieren.

 

Weiterlesen: Goddelauer Martin-Niemöller-Schule wird für innovative Förderung ausgezeichnet

Ausgezeichnet: Martin-Niemöller-Schule gewinnt beim Wettbewerb „Starke Schule“ in Hessen den 2. Platz

Staatsminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz lobt das Engagement der Schulen in Hessen

Schulen überzeugen mit herausragenden Konzepten und pädagogischen Erfolgen

Wiesbaden, 02.03.2017. Die Gesamtschule der Stadt Kelsterbach, die Martin-Niemöller-Schule in Riedstadt und die Heinrich-Kraft-Schule in Frankfurt am Main haben die Landespreise des bundesweit größten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen.

Lehrkräfte und Schulleitungen nahmen mit ihren Schülerinnen und Schülern in Wiesbaden von Staatsminister Lorz die Preise entgegen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung auf die Berufswelt leisten und wird alle zwei Jahre von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit, der Bundes-vereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Deutsche Bank Stiftung durchgeführt.

Weiterlesen: Ausgezeichnet: Martin-Niemöller-Schule gewinnt beim Wettbewerb „Starke Schule“ in Hessen den 2....

Bundeswettbewerb für politische Bildung

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte 
Die Klasse 9 G der Martin-Niemöller-Schule in Riedstadt erhielt eine Auszeichnung für ihren Beitrag zum Bundeswettbewerb für politische Bildung 2015/16 unter der Thematik „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – aber was?“


Bei dem jährlich stattfindenden Wettbewerb ging es um die Aussagefähigkeit von Bildern, im Besonderen von Kriegsbildern. Der Bezug zu den vielen Flüchtlingen, die beispielsweise in der Rheingoldhalle in Biebesheim untergebracht waren, beeinflusste die Entscheidung, dass der Syrienkrieg das Thema des Beitrages der Klasse werden sollte. Zunächst wurde im Unterricht mit Klassenlehrerin Bärbel Bartl besprochen, in welchen Bereichen ein Bild uns „berühren“ kann. Viele Bilder wurden gesammelt und Bereichen zugeordnet. So ergab sich: Ein Bild kann informieren, dokumentieren, Emotionen hervorrufen, aber leider auch manipulieren.

Weiterlesen: Bundeswettbewerb für politische Bildung

Seite 5 von 6

Förderverein

 

Kinderschutzbund

Ortsverband Ried/Gernsheim Kooperationspartner der MNS
Benefiz für Kids
15. Ried-Cup für Grundschulen

Schulelternbeirat

Go to top